Mit uns gut informiert!

Interessante Neuigkeiten
rund um Ihr Haus!

Rückspülfilter = Schutz der Hauswasserinstallation

von Patrick Schlag am

Rückspülfilter übernehmen die erste Stufe der Wasseraufbereitung in jedem Wohnhaus.

Mit dem Filtern von Rostteilchen und Sandkörnern aus dem Straßenrohrnetz des Wasserversorgungsunternehmens schützt er die Wasserrohrinstallation vor Korrisionsschäden.

Regelmäßiges Rückspülen ist wichtig

Aus hygienischen Gründen ist die Durchführung einer Rückspülung alle 6 Monate erforderlich, um die optimale Filterleistung und Hygiene der Filteranlage über viele Jahre sicherzustellen. Wir empfehlen daher die Installation eine automatischen Rückspülfilters.

 

Unser Team berät euch gerne – fragt über das Kontaktformuler hier gleich an!

 

Bild: ©Hyrma - stock.adobe.com